Energiekrise? Nicht mit modernen Trockensystemen! 

Keine Kommentare

Bereits seit 2021 steigen die Preise für Energie stetig an und bisher ist das Ende noch nicht in Sicht. Der durchschnittliche Strompreis laut Bundesverband für Energie- und Wasserwirtschaft in Deutschland, ist im Jänner 2022 um fast 13% höher als im Vergleich zum Vorjahr. Durch diese Tatsache ist Umdenken notwendig vor allem in Bezug auf die nachhaltige Nutzung von Strom.
Welche Vorteile unsere Systeme für Sie besonders in Hinblick auf Stromersparnis bringen, welche Arten von Trocknern Sie bei uns erwarten und was die Systeme so besonders macht, erfahren Sie in diesem Beitrag. 

Kostenreduktion durch moderne Trockensysteme? 

Alte Trockensysteme sind meist optisch kein Hingucker und zugleich häufig wahre Stromfresser. Eine Investition in hochwertige Trockensysteme ist daher nicht nur mehr Komfort für Ihre Gäste, sondern kann Ihnen bares Geld sparen.   

Unsere Trockensysteme im Überblick:  

  • Elektronischer Schuhtrockner 
  • Elektronischer Handschuhtrockner 
  • Schuhtrockner über Zentralheizung 
  • Schuhtrockner mit Warmluft 
  • Intelligenter Schuhtrockner mit Secatronic Technologie 
Elektronischer Schuhtrockner 

Diese Trockner zeichnen sich vor allem durch ihre schonende und energiesparende Trocknung aus. So benötigen 5 Paar Schuhe pro Stunde nur so wenig Energie wie eine Glühbirne! Zusätzlich lassen sich einzelne Trockenmodule individuell über eine Zeitschaltuhr steuern, wodurch besonders in ruhigeren Tageszeiten Energie eingespart werden kann. Durch die Modulmodell-Vielfalt eignet sich dieses System auch zur Montage unter Treppenaufgängen oder Fenstern. Mit dem elektrischen Schuhtrockner lassen sich Schuhe jeder Größe einfach und gleichmäßig trocknen. 

Schuhtrockner über Zentralheizung 

Wenn Sie über Räumlichkeiten mit 2,2 Metern Höhe verfügen, ist dieser Trockner der Richtige für Sie. Diese Trocknung ist besonders schonend und geruchsarm. Ein Modul verfügt über 20 Trockendornen, eignet sich also für 10 Paar Schuhe. 

Schuhtrockner mit Warmluft 

Dieses System trocknet auffallend rasch, und zwar 50% schneller als der elektrische Schuhtrockner. Um Energieeffizienz zu gewährleisten, wird die Luft erst im Rohr erwärmt und getrocknet wird der Schuh dann durch ein Luftgebläse. Dieser Trockner ist ebenfalls ein Modulsystem und dadurch vielfältig einsetzbar. Ein Modul ist 1,73m hoch und bietet Platz für 10 Paar Schuhe.  

Intelligenter Schuhtrockner mit Secatronic Technologie 

Dieser Trockner ist unser neustes Produkt, welches durch seinen sparsamen Verbrauch von nur 14 Watt pro Schuhpaar überzeugt. Der Trockner eignet sich für alle Schuhgrößen, auch Kinderschuhe können so problemlos, schonend und ohne Druckstellen getrocknet werden. Das Besondere an diesem System ist, dass sich nur belegte Trockendorne erwärmen! Zusätzlich verfügt es über eine externe Zeitschaltuhr, wodurch die Trockenzeit bequem reguliert werden kann und es nochmals einfacher wird Strom zu sparen.
Durch die unterschiedlichen Modulhöhen kann die gegebene Wandfläche optimal genutzt werden und die Module lassen sich einzeln oder in Gruppen ansteuern. Montiert wird dieses Trockensystem auf Stoß. 

Stellen Sie jetzt auf „Energiesparmodus“ um 

Wenn Sie bis jetzt noch nicht im Besitz eines der energieeffizienten Trockensysteme für Ihren Multifunktionsraum sind, ist nun die beste Zeit dafür. Sie sparen nämlich nicht nur Energiekosten, sondern erhöhen auch den Wohlfühlfaktor Ihrer Gäste! Unsere Trockensysteme finden Sie hier: Zu den Trockensystemen 

Sie haben noch Fragen? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie in einem individuellen Gespräch. Schreiben Sie uns unter info@skiraum.at oder rufen Sie uns einfach unter +43 5474 5500 an. 

Schöne Grüße aus Pfunds
Ihr Team Regensburger! 

 

Quellen: https://www.vergleich.de/energiekrise.html  

Vorheriger Beitrag
Winter Saisonstart – Was gibt es zu beachten?
Nächster Beitrag
Saisonstart Sölden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed